Passagiere mit Sonderbedürfnissen

Alles, was Sie im Falle eines besonderen Gesundheitsumstands oder bei sonstigen besonderen Bedingungen wissen müssen.

  • Ich bin schwanger: Kann ich reisen?
  • Ich bin ein auf Hilfe angewiesener Passagier. Was muss ich tun?
  • Kann ich mit einem Auto, das nicht auf mich zugelassen ist, auf einer Reiseroute außerhalb des Schengen-Raums reisen?

 

Ich bin schwanger: Kann ich reisen?

Bei einer Schwangerschaft ohne Komplikationen, muss die Passagierin nach dem 6. Schwangerschaftsmonat über ein ärztliches Attest verfügen, das ihre Eignung zum Antritt der Seereise bestätigt. Dieses muss dem Schiffsoffizier nach Aufforderung vorgelegt werden. In den anderen Fällen muss die Passagierin ein ärztliches Attest haben, das sie, unabhängig vom Schwangerschaftsmonat, zur Reise autorisiert. Für weitere Informationen siehe die Allgemeinen Beförderungsbedingungen für Passagiere.

Ich bin ein auf Hilfe angewiesener Passagier, was muss ich tun?

PMR "Person mit eingeschränkter Mobilität" oder "Person mit Behinderungen" Passagieren, deren Zustand angemessene Unterstützung benötigt, sollen, für Informationen und/oder Reservierungen, GNV Contact Center per Telefon an der Nummer 39 010.2094591 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kontaktieren.

Weitere Informationen finden Sie in den Allgemeinen Beförderungsbedingungen für Passagiere .

Kann ich mit einem Auto, das nicht auf mich zugelassen ist, auf einer Reiseroute außerhalb des Schengen-Raums reisen?

Dazu ist eine auf Französisch verfasste, notariell beglaubigte Vollmacht des Eigentümers erforderlich.

Sie haben die gewünschte Antwort nicht gefunden? Wenden Sie sich an das GNV Contact Center unter der Nummer +39 010.2094591