Buchungen

Sie haben die gewünschte Antwort nicht gefunden? Um weitere Informationen anfordern Klicken Sie hier.

Binnen 4 Tage nach dem Ausstellen des Tickets muss das Formular auf der Seite „Rechnung anfordern“ der GNV-Webseite ausgefüllt werden.

Nach Ablauf dieser Frist können keine Rechnungen mehr ausgestellt werden.

Im Falle einer Stornierung eines Tickets mit ausgestellter Rechnung wird automatisch eine Gutschrift ausgestellt.

Bei einem Ersatzticket muss das Erstellen einer neuen Rechnung über das Formular auf der Webseite beantragt werden.

Der Vorverkauf gilt für alle Linien und Reisedaten mehr als einen Monat vor der Abfahrt.

Die Anzahl für die Reservierung des Tickets beträgt 30 % des Ticket-Gesamtpreises (einschl. Steuern).

Die Mindestanzahlung beträgt 50 €.

Der Vorverkauf endet 30 Tage vor dem Reisedatum.

Beim Ablaufdatum wird der Vorverkauf automatisch annulliert.

Bis zu dieser Frist muss der Restbetrag in Höhe von 70 % bezahlt werden, und zwar telefonisch im Contact Center mit Kreditkarte, auf der Webseite www.gnv.it oder im Reisebüro.

Andernfalls wird die Anzahlung nicht rückerstattet und man verliert das Recht auf die im Vorverkauf reservierte Verfügbarkeit und den reservierten Preis. Bis zur Begleichung des Restbetrags sind im Vorverkauf keine Änderungen möglich.

Nach der Umwandlung in Ticket gelten die Umbuchungs- und Stornierungsbedingungen laut AGB.

Für den Vorverkauf fallen keine Zusatzkosten an.

der Reservierung im Vorverkauf werden etwaige Ermäßigungen nicht berechnet (z.B. Abzüge, mit dem Vorverkauf nicht kumulierbare Couponcodes), die ggf. nur beim Direktkauf mit Einmalzahlung genutzt werden können.

Der Preis für Bewohner, Ermäßigung für Telepass Premium, Rabatt für Treuekarteninhaber über Sechzig, mit dem Vorverkauf kumulierbare Couponcodes, laufende Preisabkommen und Aktionen ausgenommen.

Sie können die Buchung auch ohne die Fahrzeugdaten vornehmen, indem Sie das Feld mit dem Hinweis „später mitteilen“ ausfüllen.

Sobald Ihnen das Modell/Kennzeichen vorliegt, und auf jeden Fall vor der Abfahrt, können Sie sie es über das Contact Center unter der Nummer +39 010 2094591 mitteilen.

Die Aktualisierung der Fahrzeugdaten ist kostenlos.

Per E-Mail versandte Tickets im Anhang der Buchungsbestätigung berechtigen nicht zum Einschiffen.

Um Zugang an Bord zu erhalten, müssen Sie in Besitz der Bordkarte sein, die von unserem Personal beim Check-In am GNV-Ticketschalter am Abfahrtshafen ausgestellt wird.

In den Häfen Genua, Neapel, Porto Torres und Barcelona hingegen genügt es, dass Passagieren mit Fahrzeug das per E-Mail versendete Ticket dem GNV-Personal direkt beim Einschiffen vor Bord vorzeigen, ohne am Ticketschalter einchecken zu müssen.

Nein, die Bezahlung hat gleichzeitig mit der Buchung zu erfolgen.

Das Ticket kann über das Contact Center wiederhergestellt werden, sofern Sie in Besitz der Buchungsnummer sind.

Alternativ kann man das Wiederherstellen via Antrag an Information und Buchung beantragen, indem man alle, auch bei der Buchung eingegebenen Daten angibt.

Das Ticket für die Fähre kann bis zum Tag der Abfahrt (sofern noch Plätze verfügbar sind) bis zwei Stunden vor der Abfahrt erworben werden.

Bei der Online-Buchung fallen im Vergleich zum Ticketkauf im Contact Center oder am Ticketschalter am Hafen keine Zusatzkosten an.

Ja. In Übereinstimmung mit den Sicherheitsvorschriften müssen die Daten der Passagiere und die Kennzeichen unbedingt mit den Passagieren und ihren Fahrzeugen übereinstimmen.

Andernfalls können die zuständigen Kontrollbehörden sowohl die Einfahrt in den Hafen als auch das Einschiffen selbst verweigern.

Falls Änderungen erforderlich sind, ist unser Contact Center unter folgenden Nummern erreichbar: +39 010 2094591 oder Information und Buchung.

Nein. Bei Online-Buchungen ist gleichzeitig auch die Bezahlung fällig (mit Kreditkarte oder PayPal).

Der auf dem Ticket genannte Preis ist der beim Ausgabedatum des Tickets gültige Preis des Schifffahrtsunternehmens.

Der Preis ist nicht fest und unterliegt Änderungen, Erhöhungen oder Senkungen.

Sonderrabatte und Ermäßigungen haben keine Rückwirkung auf bereits ausgestellte Tickets.